Bildung wird gefördert

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt das Lernen im gesamten Lebenslauf. Ziel ist es, bessere Bildungs- und Aufstiegswege für mehr Menschen zu eröffnen. Dabei geht es auch darum, mehr Menschen zu Weiterbildung zu motivieren - zum Beispiel durch finanzielle Anreize. Diese Anreize schafft die Bildungsprämie. Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union gefördert.

Einen Prämiengutschein erhalten Weiterbildungsinteressierte, die mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind  und deren zu versteuerndes Jahreseinkommen 20.000 bzw. 40.000 Euro (bei gemeinsam Veranlagten) nicht übersteigt. In einer Prämienberatung prüfen geschulte Beraterinnen und Berater die individuellen Voraussetzungen der Interessierten und geben den Prämiengutschein aus. Damit übernimmt der Bund 50% der Weiterbildungskosten, maximal jedoch 500 Euro.

Ein Beratungsgespräch ist erforderlich. Bitte wenden Sie sich an die Beratungsstelle des Weiterbildungs-Info-Laden
Charlottenstr. 14
14467 Potsdam
Tel. 0331 20029972
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Bilder aus unseren Veranstaltungen...

  4. Programmheft zum Download

  5. Zum Herunterladen des Programms klicken Sie bitte auf das Bild.
  6. Bildung wird gefördert

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt das Lernen im gesamten Lebenslauf. Ziel ist es, bessere (...) weiter

     
  7. Lastschriftmandat

    Zur Begleichung des Kursentgelts können Sie uns ein Lastschriftmandat erteilen. Das Entgelt wird auf dieser Grundlage nach (...) weiter

     
  1. Volkshochschule Brandenburg an der Havel

    Wredowplatz 1
    14776 Brandenburg an der Havel

    Tel.: 03381 250447
    Fax: 03381 250444
    auskunft@vhs-brandenburg.de
    www.vhs-brandenburg.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum