Die Geschichte der Wiedervereinigung (Webinar)

Webinar: Die Geschichte der Wiedervereinigung
Das Webinar zeichnet die wesentlichen Etappen der deutschen Wiedervereinigung auf der Grundlage neuerer Forschungsarbeiten nach. Der Fall der Mauer 1989 hatte sowohl die beiden innerdeutschen Regierungen als auch die internationalen Bündnispartner überrascht. Wenngleich die theoretische Idee einer Wiedervereinigung Deutschlands insbesondere in Bonn durchaus präsent war, zeigte doch die unerwartete Öffnung der Mauer im November 1989, wie unvorbereitet und teilweise überrumpelt die beteiligten Akteure waren. Bereits vor 1989 war es zudem zu sozialen und gesellschaftlichen Veränderungen sowohl in den beiden deutschen Staaten als auch im Ausland gekommen, die einen erheblichen Einfluss auf die spätere Wiedervereinigung ausüben sollten.
Referentin Frau Dr. Annette Weinke von der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Am Ende des Online-Vortrags haben die Teilnehmer die Möglichkeit, der Referentin per Chat Fragen zu stellen.
Dienstag, 21. Mai 2019
21. Mai 2019
siehe Termine
1 Termin(e) 
Dr. Annette Weinke
9F01030302
Volkshochschule, Wredowplatz 1, 14776 Brandenburg an der Havel, siehe Anzeigetafel
kostenfrei
minimal: 3, maximal: 20

Belegung:
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Programmheft zum Download

  4. Zum Herunterladen des Programms klicken Sie bitte auf das Bild.
  5. Bildung wird gefördert

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt das Lernen im gesamten Lebenslauf. Ziel ist es, bessere (...) weiter

     
  6. Lastschriftmandat

    Zur Begleichung des Kursentgelts können Sie uns ein Lastschriftmandat erteilen. Das Entgelt wird auf dieser Grundlage nach (...) weiter

     
  1. Volkshochschule Brandenburg an der Havel

    Wredowplatz 1
    14776 Brandenburg an der Havel

    Tel.: 03381 250447
    Fax: 03381 250444
    auskunft@vhs-brandenburg.de
    www.vhs-brandenburg.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum