Landwirtschaft und Artenvielfalt - Herausforderungen und Wege für eine neue (EU-)Landwirtschaftsstrategie (Webinar)

Webinar: Landwirtschaft und Artenvielfalt
In dem Vortrag wird unter naturkundlichen und landwirtschaftlichen Gesichtspunkten beleuchtet, wie vielfältig die Zusammenhänge zwischen Landwirtschaft und Artenvielfalt sind. Um diese Zusammenhänge in eine positive Richtung zu lenken, d.h. eine größere Artenvielfalt in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaft zu erreichen, bedarf es neuer Strategien auf EU-, Bundes- und Landesebene. Dabei geht es einerseits um die Berücksichtigung der Bedürfnisse von Pflanzen und Tieren und ihrer Lebensräume, zum anderen um die landwirtschaftlichen Erfordernisse und Handlungsprämissen. Durch eine Reihe von Praxisprojekten liegen hierzu Erfahrungen vor, anhand derer anschaulich über mögliche Zukunftswege berichtet wird.

Referent ist Dr. rer. nat. Dipl.-Ing. Rainer Oppermann. Er leitet das Institut für Agrarökologie und Biodiversität (IFAB) in Mannheim.
Mittwoch, 07. November 2018
07. November 2018
siehe Termine
1 Termin(e) 
Dr. rer. nat. Dipl.-Ing. Dr. Rainer Oppermann
8H01115002
Volkshochschule, Wredowplatz 1, 14776 Brandenburg an der Havel, siehe Anzeigetafel
kostenfrei
minimal: 1, maximal: 20

Belegung:
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Programmheft zum Download

  4. Zum Herunterladen des Programms klicken Sie bitte auf das Bild.
  5. Bildung wird gefördert

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt das Lernen im gesamten Lebenslauf. Ziel ist es, bessere (...) weiter

     
  6. Lastschriftmandat

    Zur Begleichung des Kursentgelts können Sie uns ein Lastschriftmandat erteilen. Das Entgelt wird auf dieser Grundlage nach (...) weiter

     
  1. Volkshochschule Brandenburg an der Havel

    Wredowplatz 1
    14776 Brandenburg an der Havel

    Tel.: 03381 250447
    Fax: 03381 250444
    auskunft@vhs-brandenburg.de
    www.vhs-brandenburg.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum