Texte in leichter Sprache - Dann werden Sie verstanden! (ausgefallen)

Ausfall: Texte in leichter Sprache - Dann werden Sie verstanden!
Fortbildung für Mitarbeiter in Verwaltung und Einrichtungen

Briefe von Behörden, Einladungen, Verträge, Anträge, Museumsführer, ...
Viele Texte sind für deren Empfänger kaum zu verstehen. Die Leichte Sprache bietet Alternativen dafür, wie wir uns wieder besser verstehen können. Davon profitieren viele Menschen, zum Beispiel: Menschen mit Lernschwierigkeiten, mit geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen, mit Sinnesbehinderungen, mit geringen Deutschkenntnissen, junge Menschen mit wenig Leseerfahrung.

Träger und Behörden werden zunehmend dazu angehalten, Informationen in Leichter Sprache bereitzustellen. Außerdem können Menschen mit Behinderungen ab 2018 verlangen, dass Ihnen Bescheide oder Vordrucke öffentlich-rechtlicher Institutionen leicht verständlich erläutert werden.

In diesem Seminar lernen Sie die Regeln der Leichten Sprache kennen.
Zum Beispiel:
- Wörter, die leichter zu verstehen sind,
- Sätze, die verständlicher sind und
- Bilder, die den Inhalt veranschaulichen.
Sie lernen worauf es ankommt, wenn Sie einen Text verfassen oder einen Text in Leichte Sprache übersetzen. Und Sie werden viel üben in diesem Seminar.
Montag, 12. November 2018
13. November 2018
siehe Termine
1 Termin(e) 
Mirka Schulz
8H02000103
Volkshochschule, Wredowplatz 1, 14776 Brandenburg an der Havel, siehe Anzeigetafel
164,00 €
ermäßigt: 82,00 €
minimal: 8, maximal: 16

Weitere Veranstaltungen von Mirka Schulz

Brandenburg an der Havel
9F02000102 30.01.19
Mi
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Programmheft zum Download

  4. Zum Herunterladen des Programms klicken Sie bitte auf das Bild.
  5. Bildung wird gefördert

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt das Lernen im gesamten Lebenslauf. Ziel ist es, bessere (...) weiter

     
  6. Lastschriftmandat

    Zur Begleichung des Kursentgelts können Sie uns ein Lastschriftmandat erteilen. Das Entgelt wird auf dieser Grundlage nach (...) weiter

     
  1. Volkshochschule Brandenburg an der Havel

    Wredowplatz 1
    14776 Brandenburg an der Havel

    Tel.: 03381 250447
    Fax: 03381 250444
    auskunft@vhs-brandenburg.de
    www.vhs-brandenburg.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum